Blog

Pianoforte

Steinbach lotet diese sich von der Zwölftonmusik abgewandten und zur harmonischen Tonalität zurückfindenden eher als spätromantisch zu bezeichnenden Sonate interessant aus, gestaltet tiefgründig…schöpft gerade im dritten Satz aus dem Vollen.